ADAC Weser-Ems e.V. präsentiert Oldtimerprogramm

Sie befinden sich hier: ADAC Weser-Ems > Ortsclubs, Jugend und Sport > Motorsport-News > Motorsportberichte Leser

ADAC Weser-Ems e.V. präsentiert Oldtimerprogramm

auf der BCM

Auch 2018 ist der ADAC Weser-Ems e.V. auf der Bremen Classic Motorshow präsent. In Halle 4 an Stand B22 zeigt der nordwestlichste ADAC Regionalclub, was 2018 im Oldtimer-Segment geboten wird.

Von klassischen Oldtimerrallyes über Ausstellungen bis hin zu touristische Oldtimerfahrten reicht das Angebot der Ortsclubs in der kommenden Saison. Das Highlight des ADAC Weser-Ems e.V. wird der erste Oldtimertag direkt in Bremen sein. Am 02.06.2018 findet die Veranstaltung das erste Mal an der Waterfront statt. „Wir möchten unsere Veranstaltungen näher zu den Zuschauern bringen“, erklärt Sportleiter Jürgen Riedemann und ergänzt: „Insofern war es ein logischer Schritt, den ADAC Weser-Ems Oldtimertag direkt nach Bremen zu holen. Mit der Waterfront haben wir einen idealen Veranstaltungsort gefunden und mit Schuppen Eins einen Partner, der für automobile Kultur in Bremen steht.“

Oldtimerprogramm des ADAC Weser-Ems e.V. auf der BCMÜber die Klassik-Veranstaltungen der Ortsclubs informieren die einzelnen Clubs vor Ort ebenso. Des Weiteren informiert der ADAC Weser-Ems über sein umfassendes Angebot für alle Oldtimerbesitzer. Auf Ausstellungsstücken entsprechend dem 2018er Messe-Motto Gran-Turismo-Autos, den Reiseautomobilen der 1950er Jahre, sowie ausgewählte klassische Motorräder können sich alle Messebesucher am Stand freuen.

Der Stand des ADAC Weser-Ems e.V. befindet sich in Halle 4 an Stand B22. Von 9 bis 18 Uhr ist die Messe in der ÖVB-Arena vom 2.-4. Februar 2018 geöffnet. Die Sportabteilung des ADAC Weser-Ems freut sich auf viele interessierte Besucher.

Ansprechpartner:
Torsten Kugler
Abteilung Ortsclubs, Jugend und Sport
Telefon: 0421-4994121
E-Mail: torsten.kugler@wem.adac.de

zurück zur Übersicht