News, Aktuelles und Termine des ADAC Weser-Ems

News, Aktuelles und Termine

Sie befinden sich hier: ADAC Weser-Ems > News, Aktuelles und Termine

News, Aktuelles und Termine

News, Aktuelles und Termine

ADAC Weser-Ems ehrt erfolgreiche Motorsportler und Ehrenamtsträger

13.01.2024

Das zweite Januarwochenende stand ganz im Zeichen der besten Motorsportler des Jahres 2023. Gefeiert wurde in Lohne/Dinklage beim AMC Diepholz. Neben den besten Fahrerinnen und Fahrern regionaler Nachwuchsserien wurden auch überregionale Erfolge geehrt.

Am Samstag lag der Fokus beim Abend der Sieger auf den erwachsenen Motorsportlerinnen und Motorsportler. Hier wurden unter anderem die erfolgreichsten Fahrerinnen und Fahrer aus regionalen Serien im Slalombereich und aus dem Turniersport geehrt. Auch die Top 3 Teams des 2023 neu aufgelegten Classic Cups wurden ausgezeichnet. Zudem wurden überregionale Erfolge der Zwei- und Vierradmeisterschaften gebührend geehrt. Über eine besondere Auszeichnung durften sich Jörg Tebbe und Michael Schrey freuen: Sie wurden zum Motorsportler des Jahres 2023 in den Bereichen Motorrad beziehungsweise Automobil ausgezeichnet. Insgesamt neun Ewald-Kroth-Medaillen in Gold und Gold mit Kranz wurden für herausragendes ehrenamtliches Engagement im Motorsport vergeben.

Die Feierlichkeiten am Sonntag galten dem Motorsportnachwuchs. Beim Tag der Sieger wurden die jungen Talente für ihre Erfolge unter anderem im neu initiierten Junior Buggy Pokal, im Jugend Kart Slalom und im Bahnsport Nachwuchs Cup geehrt. Solch ein Event ließ sich auch Florian Marré, Bürgermeister der Stadt Diepholz, nicht entgehen. In seiner Ansprache betonte er, wie wichtig die Nachwuchsförderung und ein reges Clubleben seien. Auch die Bedeutung des AMC Diepholz für die Stadtgeschichte sprach er an: So machten legendäre Flugplatzrennen sowie DTM-Veranstaltungen Diepholz europaweit bekannt.

Jürgen Riedemann, Sportvorstand des ADAC Weser-Ems, resümierte am Sonntag: „Gemeinsam haben wir bereits viel erreicht: Neue Serien geschaffen, neue Anreize in der Jugendarbeit gesetzt, Trainings durchgeführt, Parcours aufgebaut, Reglements geschrieben, verworfen und wieder überarbeitet. Diese ganze Arbeit – im Zusammenspiel von Ehrenamt, Ortsclubs und dem ADAC Weser-Ems – trägt Früchte und macht uns stark für den Nachwuchs. Es ist schön zu sehen, wenn so viele junge Motorsportlerinnen und Motorsportler ausgezeichnet werden und ich blicke zurück auf ein rundum gelungenes Ehrungswochenende.“

Zurück

Terminkalender

< Februar 2024 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29