News, Aktuelles und Termine des ADAC Weser-Ems

News, Aktuelles und Termine

Sie befinden sich hier: ADAC Weser-Ems > News, Aktuelles und Termine

News, Aktuelles und Termine

Virtuelle Mitgliederversammlung des ADAC Weser-Ems: Mehr Mitglieder und neue Leistungen

26.03.2022

Bei der ersten virtuellen Mitgliederversammlung des ADAC Weser-Ems zog der Vorstandsvorsitzende Thomas Burkhardt eine positive Bilanz des Jahres 2021 und sprach sich für einen schnelleren Wandel in der Mobilität und im Verkehr aus.

Die diesjährige Mitgliederversammlung des ADAC Weser-Ems fand erstmals virtuell statt und wurde aus den Stream Lab Studios in Bremen live gesendet. Delegierte aus 63 der 88 Ortsclubs hatten sich zur virtuellen Mitgliederversammlung angemeldet.

Thomas Burkhardt, der 1. Vorsitzende des ADAC Weser-Ems, berichtete aus den Fachbereichen und über aktuelle Themen aus dem ADAC sowie exemplarisch von neuen Leistungen wie dem Pilotprojekt der Fahrradpannenhilfe, der Medical App oder der neuen Online-Plattform ADAC Fahrzeugwelt. Er betonte die positive Mitgliederentwicklung im nordwestlichsten der ADAC Regionalclubs: Im bundesweiten Vergleich der Wachstumsquoten liegt der ADAC Weser-Ems auf Platz 4 und betreut nun über 919.800 ordentliche Mitglieder. Dies sei insbesondere aufgrund der schwierigen Rahmenbedingungen in Zeiten der Corona-Pandemie ein gutes Zeichen, das ihn vorsichtig optimistisch stimme für das Jahr 2022, erklärte Burkhardt.  

Nachhaltigkeit: Wandel als Chance wahrnehmen
Im Rahmen seines Berichtes stellte Burkhardt auch den ADAC Mobilitätsindex vor. Dieser habe gezeigt, dass die Mobilität in Deutschland seit 2015 nicht nachhaltiger geworden sei. Er unterstrich die Bedeutung wissenschaftlich basierter Daten für die Diskussion um nachhaltige Mobilität. „Es stehen wichtige verkehrspolitische Entscheidungen bevor. Um zu erkennen, ob die Richtung stimmt, in die wir unterwegs sind, brauchen wir verlässliche Daten und Analysen“, so Burkhardt. „Mobilität und Verkehr müssen sich in diesem Jahrzehnt viel schneller als bisher verändern. Dieser Wandel fällt leichter, wenn die Menschen diesen als Chance  wahrnehmen und ihn durch eine Verbesserung des Mobilitätsangebots auch positiv erleben“, ergänzt er.

Der ADAC Weser-Ems versteht sich als Helfer und Berater und erweitert sein Leistungsportfolio, um seine Mitglieder in die elektromobile Zukunft zu begleiten. Bereits jetzt sind günstige E-Angebote oder attraktive E-Sonderfinanzierungen Teil der ADAC Services. Darüber hinaus wird die E-Mobilitätsberatung intensiviert und ist per Rückruftermin in allen Geschäftsstellen der Weser-Ems Region verfügbar.

Neue Mitglieder im Vorstandsrat, außerordentliche Mitgliederversammlung im September
Mit sehr klaren Ergebnissen wurden die drei Kandidaten für die frei gewordenen Posten im Vorstandsrat gewählt. Jochen Schnuck (AC Verden) , Peter Struck (WSC Bremen) und Andreas von der Haar (AC Bramsche) nahmen die Wahl an und ersetzen Klaus Overbeck, Roland Schulz und Hans-Dieter Beck im Gremium, die aus Altersgründen ausschieden.

Für den 17. September 2022 hat Thomas Burkhardt eine außerordentliche Mitgliederversammlung des ADAC Weser-Ems in Bremerhaven angekündigt, auf der auch über eine Satzungsanpassung entschieden werden soll.  

 

Zurück

Terminkalender

< Oktober 2022  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31